Frankreich vom 4. bis 7. September 2019

Unser Frosch hat einen neuen Aufbau bekommen. Der Rohbau wurde von Exkab gebaut. Franz hat den Innenausbau ausgeführt.

DSC04678

DSC04679

DSC04839

Um die neue Kabine auf ihre Reisetauglichkeit zu prüfen, haben wir eine Reise nach Schottland geplant. Für die im nächsten Jahr geplante Reise haben wir damit die Möglichkeit allenfalls nötige Anpassungen vorzunehmen.
Unser Weg führt uns durch Frankreich. In Epinal haben wir zum ersten Mal übernachtet. Wir mussten natürlich sofort die französischen Spezialitäten auf dem Markt einkaufen. Wein, Käse und auch Paté haben wir eingelagert.

DSC04845

Wir haben die erste Nacht gut durchgeschlafen. Ein Bäcker bringt frische Baguettes zum Frühstück auf dem Campingplatz.
Am nächsten Tag fahren wir durch die Vogesen.

Campingplatz Val de Vesle in der Nähe von Reims.

DSC04852

DSC04900   DSC04904

So geniessen wir unser Nachtessen im Innern des neuen Aufbaus. Wir fühlen uns wohl.
Am morgen wollen wir die berühmte Kathedrale von Reims besichtigen.

DSC04855

DSC04858

DSC04861

DSC04863
Seiteneingang

DSC04868
Haupteingang

DSC04860    DSC04886

Weiter geht unsere Reise nach Calais. Wir wollen morgen mit der Fähre den Kanal nach Dover überqueren.

DSC04914

Die Kreidefelsen der englischen Küste kommen bald ins Blickfeld. Die Überfahrt dauert nur 1,5 Stunden.

DSC04915

DSC04916