Anreise nach Island über Deutschland, Dänemark und Färöer Inseln

Am Mittwoch, 14. Juli, haben wir uns bei misslichem Wetter auf die Reise gemacht. Es war kalt. Wir haben es als Vorbereitung für das Wetter in Island angenommen. Den ganzen Tag fuhren wir über die deutsche Autobahn bis zur Fuldaschleife. Der Übernachtungsplatz war zwar etwas feucht, aber es regnete nicht mehr.

IMG_20210714_192254_resized_20210717_095543464

Im gemütlichen  Gasthof Hartung wurden sehr feine Pfifferlinge serviert.

IMG_20210714_195909_resized_20210717_095542676

Der Platzwart organisiert frische Brötchen fürs Zmorge. Gestärkt fahren wir weiter. Das Wetter hat sich sehr gebessert. Ab und zu sehen wir die Sonne. Nach weiteren 400 km erreichen wir Hünning.

DSC05950

Beim Bauer Jensen gibts einen schönen Campingplatz. Auch eine Imbissstube ist angeschlossen. Hier wird leckere Currywurst serviert.

DSC05949

DSC05947

Wir können nun sogar draussen sitzen und trockenen Fusses einen Spaziergang machen.

DSC05945

DSC05953

DSC05944

Am Freitag erreichen wir bei bestem Wetter Hirtshals in Dänemark.

DSC05954

Heute, Samstag, 17.Juli, fahren wir mit der Fähre zu den Färöer Inseln.

Ein Gedanke zu „Anreise nach Island über Deutschland, Dänemark und Färöer Inseln

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s